Presseberichte

Presse: Beyeröhde überrascht in Halle

„Hurra, wir leben noch“, diesen Hit von Milva nach dem gleichnamigen Roman von Simmel konnten die Beyeröhderinnen nach ihrem unerwarteten 31:30 (11:13) Erfolg in Halle/ Saale anstimmen. Hatten sie doch ein deutliches Zeichen ungebrochener Vitalität gegeben und mit dem Sieg über Union Halle die Abstiegszone verlassen. Über den Kampf zum Spiel, das war das Motto […]

Weiterlesen
Presse: Anspuchsvoller "Sonntagsausflug" nach Halle

Vier Niederlagen in fünf Spielen setzte es bisher für den TV Beyeröhde, und der einzige Trost für Trainerin Meike Neitsch besteht darin, dass es bisher „keine echte Klatsche“ gegeben hat, waren es bisher doch nur Nuancen, die an den negativen Spielausgängen schuld waren. „”Jede Spielerin macht einen Fehler weniger, und wir wären wieder erfolgreich”“, bringt […]

Weiterlesen
Presse: 19:22 Niederlage gegen Bensheim/Auerbach

Elisa Möschter kam es vor wie die Höchststrafe. „Furchtbar“, beschrieb die Zweitliga-Handballerin das Gefühl, das sie beim Spiel ihrer Wildcats am Sonntag in heimischer Halle gegen den Spitzenreiter Bensheim-Auerbach beschlichen hat. Und meinte damit nicht etwa die Leistung ihrer Teamkolleginnen. „Die Mädels haben wirklich toll gekämpft“, sagte Halles Rechtsaußen nach dem 19:22. Was ihr Blut […]

Weiterlesen
Presse: Wildcats verlieren in Haunstetten

Da war er wieder einmal, der Dominoeffekt. Diesmal hat er Unions Zweitliga-Handballerinnen am Samstag in Haunstetten umgehauen. Ihre 26:29-Pleite bei dem bis dato Tabellenelften war die Quittung für zu viele Unkonzentriertheiten, die sich irgendwann im Spielverlauf enorm potenziert hatten. Dabei war der Punktverlust gegen eine Mannschaft, die ganz einfach geschlagen werden muss, wenn man nach oben […]

Weiterlesen
Presse: SVG Celle zieht in die 3. Runde des DHB-Pokal ein

Auf beiden Seiten wurde sehr früh und aggressiv verteidigt, was sich am Ende des Abends in der Statistik der 7m und Strafminuten widerspiegeln sollte. In den ersten 20 Minuten ließ sich hier noch kein klarer Favorit erkennen. Nach einem Foul an Helena Mikkelsen musste diese verletzungsbedingt von der Platte und wurde noch während des Spiels ins […]

Weiterlesen
Presse: TuS Lintfort fehlt die Stabilität

Lintforts Trainerin Bettina Grenz-Klein ist mit der Leistung ihrer Mannschaft bis auf die schlimmen drei Minuten vor dem Spielende sehr zufrieden. Es heißt sich noch zu gedulden: Die Zweitliga-Handballerinnen des TuS Lintfort müssen weiterhin auf den ersten doppelten Punktgewinn warten. Das Team um Trainerin Bettina Grenz-Klein unterlag beim SV Union Halle-Neustadt mit 21:28 (12:14). Der Gast […]

Weiterlesen
Presse: TuS Lintfort reist nach Halle-Neustadt

Die Findungsphase ist längst noch nicht abgeschlossen. Man konnte unlängst im Heimspiel gegen Nürtingen sehen, dass den Zweitliga-Handballerinnen des TuS Lintfort die Kontinuität fehlt. Es gab die Phasen, in denen wenig zusammenlief. Ebenso, wie die tollen Momente, als das Team sich wie aus einem Guss präsentierte. Die Mannschaft benötigt daher noch etwas Zeit, damit die […]

Weiterlesen
Presse: Schon wieder ein Fehlstart

Normalerweise sitzt Jörgen Gluver am Tag nach einem Punktspiel in seinem Arbeitszimmer und schaut sich die ersten Videos vom kommenden Gegner an. Am Sonntag war das aber anders. Der Trainer der Handballerinnen von Union Halle-Neustadt verbrachte seinen ersten Teil der Arbeit mit Ursachenforschung – für die 26:29-Niederlage seiner Mannschaft bei Sachsen Zwickau. Weil das Video des […]

Weiterlesen
Presse aus Zwickau: Unbedingter Siegeswille belohnt

Die Drittliga-Fußballer des Aufsteigers FSV Zwickau haben am Freitagabend beim CFC verloren, die Crimmitschauer Zweitliga-Kufencracks daheim gegen die Lausitzer Füchse aus Weißwasser. “Aber wir gewinnen heute”, verkündete Vereinspräsident Winfried Hermann trotzig vor dem Ostderby der 2. Bundesliga zwischen den Handballerinnen des BSV Sachsen und dem SV Union Halle-Neustadt. Obwohl die Muldestädterinnen gegen den Aufstiegsaspiranten nur […]

Weiterlesen
Presse aus Zwickau: Sieg im Ostderby mit einer Silvia Sajbidor als Lenkerin und Vollstreckerin

Samstagabend – 18.30 Uhr Abpfiff des Ost-Derby – Jubel auf dem Parkett und bei den über 500 Fans auf den Rängen. Zwickau erkämpft sich diesen Sieg mit einer geschlossenen Teamleistung und einer  treffsicheren Silvia Sajbidor. Die Rahmenbedingungen für einen schönen Handballabend waren gegeben. Zwei motivierte Mannschaften und eine gut gefüllte Halle. Beide Trainer hatten ihre […]

Weiterlesen