SV Union Halle Neus… | Allgemein | Pokalduell: EHF-Cup…
Pokalduell: EHF-Cup Teilnehmer und Erstligist zu Gast bei den Wildcats

Toni Reppe präsentiert das Pokalspiel:. (Design und Foto: Thomas Zober)

Pokalduell: EHF-Cup Teilnehmer und Erstligist zu Gast bei den Wildcats

Am Samstag um 18:00 Uhr gibt eine deutsche Spitzenmannschaft ihre Visitenkarte in der ERDGAS Sportarena ab. In der 2. Runde des DHB – Pokal empfangen die Wildcats die HSG Blomberg/Lippe. Die Gäste aus Nordrhein-Westfalen haben zahlreiche Nationalspielerinnen sowie viele erfahrene Bundesligaspielerinnen im Kader. 

Die Wildcats gehen zwar am Samstagabend als Außenseiter ins Spiel wollen sich aber mit den Fans im Rücken nicht kampflos geschlagen geben. Hallensprecher Sebastian Sell-Römer äußerte schon zum letzten Heimspiel seinen Wunsch. „Wenn wir eine vierstellige Zuschauerzahl am Samstag schaffen gibt es ein Fass Freibier auf meine Kosten“, so die mutige Aussage von Sell-Römer. 

Für das Pokalspiel gibt es folgende Besonderheiten zu beachten:

  • Es gelten KEINE Dauerkarten, Freikarten und auch Mitglieder erhalten KEINEN freien Eintritt.
  • Die Eintrittspreise haben wir NUR für das Pokalspiel reduziert und angepasst:

Erwachsene: 7,00 Euro

Ermäßigt: 5,00 Euro
(Schüler, Studenten, Rentner unter Vorlage eines gültigen Ausweises)

Kinder bis 14 Jahre und Vereinsmitglieder: 3,00 Euro

VIP-Karten: Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des SV UNION Halle-Neustadt – Tel. 0345/69 23 470 E-Mail:info@union-halle.net

Gerne können Sie auch Karten für ein Heimspiel der Wildcats über unser Online-Formular bestellen.

Tel. 0345/69 23 470 E-Mail:info@union-halle.net

 

Nach oben

Nach oben