Presseberichte

Bietigheim siegt in Champions League, Neckarsulm holt die ersten Punkte

In der Champions League feierte Bietigheim seinen ersten Sieg, der Thüringer HC musste sich gegen Favorit Budapest nur knapp geschlagen geben. Im EHF-Pokal entschied die TuS Metzingen das Rückspiel in Blomberg knapp mit 28:27 für sich und sicherte sich so den Einzug in die nächste Runde. Buxtehude schied aufgrund der Auswärtstoreregel denkbar knapp aus. In […]

Weiterlesen
DHB-Pokal 2017/18: Achtelfinalisten stehen fest

Insgesamt zwölf Erst- und vier Zweitligisten der Handball Bundesliga Frauen (HBF) konnten in der vergangenen Pokal-Woche ein Ticket für die nächste Runde lösen. Die Achtelfinalpartien werden am Mittwochabend im Anschluss an das Bundesligaspiel der HSG Blomberg-Lippe gegen den Thüringer HC von Handball-Ikone Florian Kehrmann gezogen. Klare “Kantersiege” gab es für die Erstligisten THC, Bietigheim, Buxtehude […]

Weiterlesen
Presse: Der Mitteldeutsche Rundfunk war zu Gast beim Pokalfight

Ein Fernsehteam vom Mitteldeutschen Rundfunk hat das spanndende Pokalspiel gegen den Erstligisten HSG Blomberg-Lippe begleitet. In einem kurzen Beitrag sind die spannenden 60 Minuten mit Emotionen, Leidenschaft und großen Kampfeinsatz nochmal gut aufgearbeitet. Hier geht es zum TV -Bericht

Weiterlesen
Presse: Leverkusen und Bad Wildungen klettern, Nellingen mit erstem Sieg

Das Spitzenquartett hält sich weiterhin unbeschadet, im Tabellenkeller sind hingegen vier Mannschaften noch ohne Pluspunkt. Den ersten Sieg konnte der TV Nellingen verbuchen, Borussia Dortmund rutschte nach der ersten Niederlage nach unten ab.   Mit einem 26:19 bei der HSG Blomberg-Lippe hat die TuS Metzingen ihre Spitzenposition in der Handball Bundesliga Frauen verteidigt. “Wir haben […]

Weiterlesen
Presse – HBF: Spitzenquartett mit zweitem Sieg, Blomberg international weiter

Das Spitzenquartett aus der Vorsaison thront nach zwei Spieltagen wieder an der Spitze. Auch Borussia Dortmund ist noch unbesiegt, allerdings musste das Heimspiel der Westfälinnen gegen die HSG Bensheim/Auerbach Flames aufgrund eines Wasserschadens in der Sporthalle Wellinghofen kurzfristig abgesagt werden. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest.   Die TuS Metzingen hat den zweiten klaren […]

Weiterlesen
Presse: „Phasenweise“ stark reicht nicht

Auch ein Trainer braucht schon mal eine gewisse Zeit, um sich in ein Spiel hinein zu fuchsen. Bei Christian Denk waren‘s 18 Minuten. Nach zehn schickte der Coach der SG 09 Kirchhof in einer ersten Auszeit Kim Mai als zweite Kreisläuferin gegen den SV Halle-Neustadt aufs Feld, was nicht unbedingt fruchtete. Denn: Trotz zweimaliger Unterzahl […]

Weiterlesen
Presse: SG scheitert an Gudelj

Wenn ein Spiel auf des Messers Schneide steht, werden schon mal Heldinnen geboren. Weil sie einen Sieg festhalten, dafür sorgen, dass ihre Mannschaft ihren knappen Vorsprung ins Ziel rettet. Wie Anica Gudelj. „Die Matchwinnerin“, sagt Kirchhofs Trainer Christian Denk über die Torhüterin des SV Halle-Neustadt, bei der sich der Aufstiegsaspirant der 2. Handball-Bundesliga bedanken konnte, […]

Weiterlesen
HBF kompakt: THC und Blomberg international erfolgreich, Metzingen erster Spitzenreiter

Gleich von Beginn an dominiert der internationale Terminkalender die Handball Bundesliga Frauen. Der Thüringer HC in der Qualifikation zur Champions League und die HSG Blomberg-Lippe konnten ihre Begegnungen am Wochenende erfolgreich bestreiten und werden am Mittwoch dann ihre Ligapartie gegen Göppingen bzw. Oldenburg nachholen. Erster Tabellenführer ist die TuS Metzingen, dahinter folgen Pokalsieger Buxtehude und […]

Weiterlesen
Presse: Heimburg sichert Halle den Sieg

Melsungen. Die Zweitliga-Handballerinnen des SV Union Halle- Neustadt haben die sechste Auflage des Heinrich-Horn-Gedächtnisturniers gewonnen. „Ich bin sehr zufrieden, wir haben ein tolles Turnier gespielt“, freute sich Union-Trainer Jörgen Gluver. Seine Mannschaft blieb dabei ungeschlagen. Dafür reichte den Sachsen-Anhalterinnen schließlich ein Remis gegen den Bundesliga-Aufsteiger HSG Bensheim/Auerbach. Den entscheidenden Treffer für den SV erzielte ausgerechnet […]

Weiterlesen
Presse: "Glücksgriff" Mikaela Johansson will sich schnell in Halle einbringen

Für den SV Union Halle-Neustadt will Mikaela Johansson in der anstehenden Saison durchstarten. Die 25-jährige Schwedin hat sich bewusst für den Gang nach Deutschland entschieden.  Jörgen Gluver freut sich auf die Verstärkung aus Schweden: “Mikaela ist ein echter Glücksgriff für uns”, sagte der Trainer gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung. Gluver ist durch den Kontakt von Mikaela Johanssons Berater […]

Weiterlesen