SV Union Halle Neus… | Nachwuchs | E-Jugend männlich:…
E-Jugend männlich: Sensationell – SV Union Halle Neustadt schlägt den SC Magdeburg und gewinnt somit das Neujahrsturnier in Barleben.

E-Jugend männlich: Sensationell – SV Union Halle Neustadt schlägt den SC Magdeburg und gewinnt somit das Neujahrsturnier in Barleben.

Der Barlebener Handball Club veranstaltete am 6.1.2018 sein 7.Neujahrsturnier. Die Jungs der männlichen E-Jugend traten zum Start ins neue Jahr dort zum 1. Mal an. Das Turnier sollte als Standortbestimmung dienen, da es sich um unbekannte Gegner aus der Nord- und Westliga handelte. Unsere Jungs waren höchst aufgeregt und angespannt, da neben der TSG Calbe und dem Barlebener HC auch der SC Magdeburg mit seiner E-Jugend am Start war. Gerade auf dieses Spiel fieberten die Jungs von Union seit Tagen hin. Das 1. Spiel gegen die TSG Calbe begann etwas holprig. Die Jungs mussten nach der weihnachtlichen Pause erst einmal ihren Spielrhythmus wiederfinden und den neuen Mitspieler Hans integrieren. Am Ende konnte das Spiel, auch durch eine starke Abwehr, gegen robuste und spielstarke Spieler aus Calbe mit 11:8 gewonnen werden. In das 2.Spiel gegen den Gastgeber aus Barleben starteten die Jungs mit viel Selbstvertrauen und dem Willen auch dieses Spiel zu gewinnen. Auch in diesen 18 Minuten konnten alle 14 Jungs als Mannschaft überzeugen und so fuhren sie einen deutlichen Sieg (19:2) ein.

Nun kam das letzte und gleichzeitig wichtigste Spiel. Da der SC Magdeburg seine beiden Spiele auch gewinnen konnte, kam es so zu einem echten „Finale“. Dieses Zusammentreffen stand unter dem Motto: „Habt Spaß und möge der Bessere gewinnen!“ Unsere Jungs kamen gut ins Spiel, aber leider gingen die ersten 2 Torwürfe vorbei. Der SCM dagegen nutze seine Chancen konsequent und lag schnell 3:0 und 4:1 in Führung. Doch die Jungs ließen nicht locker und kämpften weiter. Durch den Treffer von Vito konnte der 7:7 Ausgleich erzielt werden und ab da wendete sich das Blatt. Plötzlich lagen unsere Jungs mit 2-3 Toren in Führung. Bis zur letzten Sekunde gaben die Jungs ihr Bestes. Das gesamte Team der männlichen E-Jugend des SV Union Halle-Neustadt holte den Sieg mit 13:9 nach Hause. Die Freude war riesig und die Jungs konnten zeigen, was sie spielerisch können. Dieser Jahresauftakt ist eine gute Motivation für das Jahr 2018 und zum Erreichen der mannschaftlichen Ziele.

SV Union Halle Neustadt spielte mit:
Clemens, Collin – Karl, Moritz L., Laurenz, Bjarne, Hans, Max, Louis, Levin, Vito, Mika, Aaron, Moritz T.

Jungs wir sind stolz auf Euch!!!! Wir freuen uns auf eine Wiederholung 2019.
PS: Am 27.01.2018 findet um 10.00 Uhr im BIZ das letzte Spiel der Hinrunde statt.

Nach oben

Nach oben