SV Union Halle Neus… | 3. Frauen | 3. Frauen: Durch…
3. Frauen:  Durch Passfehler zur Niederlage

3. Frauen: Durch Passfehler zur Niederlage

Am 24.09.17 fand das erste Auswärtsspiel der SV Union Halle-Neustadt III gegen den Weißenfelser HV 91 statt. Mit einem diesmal gestärkterem Kader wollten die Mädels vom SV Union vor allem läuferisch im Vergleich zum letzten Spiel auftrumpfen.

Das Spiel begann ausgeglichen, so stand es in der 10. Minute noch 4:4. Durch eine Zeitstrafe beim SV Union Halle-Neustadt III konnte sich der Weißenfelser HV 91 aber dann bis zu einem 8:4 durchsetzen, indem sie durch eine offensive Deckung die Mädels vom SV Union in Bedrängnis brachten. Durch 2 gehaltene 7 Meter und eine gute Abwehrleistung konnte dieser Vorsprung schnell wieder auf 8:7 verkürzt werden. Doch dann ließ die Konzentration wieder nach. Weißenfels nutzte die Passfehler der SV Union und zur Halbzeit stand es 14:8.

In der Halbzeit beriefen sich die Mädels vom SV Union auf ihre Stärken. Es sollte sich mehr konzentriert werden und weiter mit Spaß gespielt werden. In der zweiten Halbzeit gelang es allerdings nicht das Spiel noch mal knapp werden zu lassen. Immer wieder kam sich der SV Union Halle-Neustadt selbst durch technische Fehler in den Weg und diese Fehler wurden in Gegentore umgewandelt. In der 57. Minute mit 7 Toren Rückstand packte die Mädels vom SV Union aber noch mal der Wille, sodass sie am Ende mit einem Endstand von 27:23 vom Feld gingen.

Zusammenfassend konnte dieses Spiel sehr gut die eigenen Schwächen aufzeigen, an denen jetzt im Training verschärft gearbeitet wird. Der Spaß, der das ganze Spiel nicht zu kurz kam soll genauso beibehalten werden.

SV UNION Halle-Neustadt 3: Moderzinski 9, Skolova 5, Meyer 2, Bergers 2, Leupelt 2, Kettmann 2, Heinrich 1,  Fischer, Jähnig, Zühl, Gebhardt, Lorenz, Knofe

Redaktion: L. Meyer

Nach oben

Nach oben